Laufleistungsüberprüfung / Betriebsstundenüberprüfung / Unfallfreiheitsprüfung

Laufleistungsüberprüfung / Betriebsstundenüberprüfung / Unfallfreiheitsprüfung

Gehen Sie kein Risiko ein – denn es geht um Ihr Geld…

Wer beim Kauf eines neuen Gebrauchten kein Risiko eingehen will sollte die Fahrzeugbewertung und Unfallfreiheitsprüfung in eine professionelle Hand geben.

Allen Ortes befinden sich freie Kfz-Sachverständige sowie die einschlägigen Prüforganisationen (sind einfach über Google oder Bing und andere Suchmaschinen zu finden) die für Sie gerne die Fahrzeugbewertung vornehmen. Egal ob Sie in Hamburg zuhause sind und ihr Traumwagen in München steht oder umgekehrt.

Hier an dieser Stelle soll dennoch von sogenannten Onlinebewertern gewarnt werden, denn eine „Plattform“ und ein sogenannter „Checker“ (wer ist das?) ist noch lange kein Kfz-Sachverständiger – ganz zu schweigen von der Haftung einer falschen Kaufempfehlung die Sie unter Umständen sehr viel Geld kosten kann.

Kilometerstand bei Gebrauchtfahrzeugen / Betriebsstunden bei Bau- / Landmaschinen und Anlagen auf Echtheit überprüfen – so einfach gehts… – oder auch nicht…

Es werden heutzutage viele Tricksereien bei dem richtigen Kilometerstand eines Gebrauchtfahrzeuges gemacht. Dieses Phänomen ist auch immer häufiger bei der Laufleistung (Betriebsstunden) von Bau- und Landmaschinen anzutreffen. Daher ist es nicht selten, dass der eine oder andere Käufer sich unsicher ist, wenn er ein gebrauchtes Fahrzeug oder eine gebrauchte Bau- oder Landmaschine kaufen möchte. Gehören Sie auch dazu? Sie können meistens anhand mehrerer Merkmale an einem Gebrauchten erkennen, ob es sich um den richtigen Kilometerstand / Betriebsstundenstand handelt, bzw. dieser kompatibel mit der Anzeige ist.

Lesen Sie den ganzen Bericht als PDF-Datei zum Download: hier…

Ihr Partner im Raum – Landshut, München, MUCII, Nürnberg, Regensburg und drüber hinaus…

Schreibe einen Kommentar